F.A.Q.

Onlinekurs – was ist das?

Unser Onlinekurs ist eine Schulungseinheit, die in Form elektronischer Übertragung über das Internet bereitgestellt wird.

 

Wie funktioniert das?

  • Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie von uns einen Termin und Anmeldedaten (Meeting ID inkl. Passwort). Diese Daten ermöglichen Ihnen die Einwahl / Anmeldung zur Schulung.
  • Bis zu 8 Personen können am Online-Kurs teilnehmen. Sie haben die Möglichkeit das Audio- als auch Videosignal manuell ein- und auszuschalten. Somit ist es Ihnen möglich direkt in den Kontakt mit der Dozentin zu treten und beispielsweise Fragen zu formulieren.
  • Ferner gibt es einen Chatraum, in dem man Nachrichten in die Gruppe oder nur an die Dozentin schicken kann.
  • Bei Bedarf (z.B. bei technischen Schwierigkeiten) können Sie der Dozentin Ihren Bildschirm für einen direkten Zugriff freigeben.

 

Was benötige ich dafür?

  1. aktive Internetverbindung

  2. Mac / Windows-PC

  3. Webcam und Mikrofon (empfohlen)
  4. Zweitmonitor, Zweitrechner o. Tablet (dringend empfohlen)

  5. ARCHICAD 23 dringend erforderlich! (aktive Testversion ausreichend):

    https://www.graphisoft.com/archicad/try-archicad-for-free/
  1. Zoom-Plattform für Videokonferenzen (bei der ersten Nutzung von Zoom wird ein Plug-In installiert, der Download startet automatisch):

    https://zoom.us/join
  1. Schulungsdateien (diese erhalten Sie vor Schulungsbeginn via E-Mail von uns zugestellt)

 

Muss ich mich dafür anmelden?

Ja! Die Maximale Teilnehmerzahl für Online-Schulungen beträgt 8 Personen. Ist diese Anzahl erreicht, wird der Klassenraum „geschlossen“.

 

Wo kann ich mich anmelden?

Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt über unsere Homepage:

https://graphisoft-nord.de/schulungen/

 

Die Anmeldedaten und weiterführende Informationen erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung an die von Ihnen angegebene E-Mail zugestellt.

 

Sind die Inhalte der Online-Kurse mit den gleichnamigen Präsenzschulungen identisch?

Die Inhalte und die Dauer der Kurse entsprechen unseren Präsenzschulungen, die im Schulungscenter „live“ gehalten werden. 

 

Gibt es eine Prüfung?

Onlineschulungen dienen der Vermittlung von Fachwissen und Programmfunktionen. Damit sichergestellt ist, dass Ihnen dieses Wissen vermittelt werden konnte, findet nach dem jeweiligen Kurs eine online Wissensabfrage statt. Die Ergebnisse werden Ihnen nach erfolgter Testteilnahme zugänglich gemacht.

 

Bekomme ich ein Zertifikat?

Werden bei der abschließenden Wissensfrage mindestens 70% aller Fragen korrekt beantwortet, erhalten Sie ein Zertifikat über eine erfolgreiche Schulungsteilnahme von uns zugestellt. Alle Schulungsteilnehmer, die weniger als die erforderlichen 70% aller Fragen korrekt beantwortet haben, erhalten eine Teilnahmebestätigung.

 

Wie wähle ich den richtigen Kurs für mich aus?

Da wir ein breites Schulungsspektrum anbieten, kann es zu Unsicherheiten bei der Kurswahl kommen. Unsere Kurse bauen aufeinander auf bzw. setzen entsprechende Grundkenntnisse voraus. Damit Sie sich für den richtigen Kurs anmelden, empfehlen wir Ihnen vorab eine Wissensabfrage zu absolvieren. Anhand Ihrer Testergebnisse sprechen wir individuell auf Ihren Wissenstand basierende Schulungsempfehlungen aus:

https://gsn-evaluierung.de

 

Wir weisen darauf hin, dass bei Anmeldung für fortgeschrittene Kurse eine Wissensabfrage obligatorisch ist. Sollten eine entsprechende Eignung nicht vorliegen, steht es uns frei Ihre Kursanmeldung abzulehnen und Ihnen Alternativschulungen zu offerieren.

 

Welche Kosten entstehen für den Kurs?

Die Onlinekurse sind auf unserer Webseite buchbar – dort finden Sie die jeweils gültigen Konditionsübersichten. Nach erfolgter Anmeldung stellen wir Ihnen eine

Rechnung zu. Sobald der Betrag von Ihnen beglichen worden ist, erhalten Sie Zugangsdaten und – so für diesen Kurs vorhanden – die entsprechenden Unterlagen (Skript, Anleitung, Schulungsunterlagen).

 

Gibt es staatliche Zuschüsse zu einem Kurs?

Onlinekurse können als Fortbildungsmaßnahmen bei der Steuererklärung geltent gemacht werden. Sind diese Ihrer beruflichen Weiterbildung dienlich, werden die Schulungen seitens des Finanzamts als beruflich veranlasste Kosten anerkannt.

 

Gibt es Fortbildungspunkte?

Unsere ARCHICAD Grundlagen-Schulungen wurden 2019 von den Architektenkammern Bremen und Schleswig-Holstein anerkannt und ins Programm aufgenommen.

Wenn Sie Kammermitglied sind und sich mit GRAPHISOFT Fortbildungspunkte anerkennen lassen möchten, sprechen Sie uns gerne vor dem Schulungstermin an.