ARCHICAD Schulung • Auswertungen und Listen

Das sorgfältige Konstruieren eines Gebäudemodells in ARCHICAD und das Erzeugen eigener Klassifizierungen und Eigenschaften macht es möglich, alle Parameter und Informationen in den automatisch erstellten Listen und Auswertungen anzuzeigen. Interaktive Auswertungen zeigen Ihr Gebäudemodell in Tabellenform. Hier können Sie eine Übersicht über alle benötigten Werte erstellen und bearbeiten – die Änderungen werden direkt in das Gebäudemodell übernommen.

Inhalte dieser Schulung setzen somit die schnelle Orientierung im Programm und das sichere Beherrschen der 3D-Werkzeuge voraus. Empfehlenswert ist die bereits erfolgte Teilnahme am Modul II.

 

Ziel:

Anhand eines Gebäudemodells werden die Auswertungskategorien und Listenarten in ARCHICAD gezeigt und mit Beispielen begleitet. Benutzerspezifische Einstellungen sowie Import- und Exportoptionen werden erläutert.

 

Inhalt:

  • Klassifizierung der Elemente unabhängig vom Elementtyp
  • Erstellen und Zuweisen der benutzerspezifischen Eigenschaften
  • Erstellen berechneter Eigenschaften
  • Auswertungskategorien: Element-, Bestandteil- und Oberflächenauswertungen
  • Erstellen und Formatieren der Auswertungen: Schema-Einstellungen
  • Formatoptionen
  • Exportmöglichkeiten
  • Projektinhalte: weitere Listenarten in ARCHICAD
  • Add-On Wohnungsstempel
  • Flächenberechnungen

 

Konditionen:

350,00 Euro zzgl. 19% MWSt. =416,50 Euro je Teilnehmer.

Zahlung per Überweisung sofort nach Rechnungserhalt.

Findet innerhalb von 14 Tagen nach der Buchung keine Zahlung statt,

erlischt der Anspruch auf den gebuchten Termin und wird gegebenenfalls anbieterseitig auf einen späteren Termin verschoben.

Bei kundenseitiger Stornierungen bis 14 Werktage vor Schulungsbeginn schreiben wir Ihnen 50% des Rechnungsbetrages gut.

Bei kundenseitiger Stornierungen bis 2 Werktage vor Schulungsbeginn schreiben wir Ihnen 10% des Rechnungsbetrages gut.

Bei kundenseitiger Stornierungen innerhalb von 2 Werktage vor Schulungsbeginn findet keine Gutschrift statt.

Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine eintägige Veranstaltung von 9:00 bis 15:00 Uhr (Mittagspause von 12:00 bis 13:00 Uhr).

 

 

Schulungstermine: