ARCHICAD Modul III KW 28 2017

10. Juli 2017 - 11. Juli 2017; 9:00 bis 15:00 Uhr

Graphisoft Nord, , Hamburg

Es sind noch 5 Plätze für diese Veranstaltung vorhanden.

Beschreibung:

Dieser Kurs vertieft die im Modul I und II erworbene Kennnisse und baut auf diesen auf. Hier werden benutzerspezifische Themen ausführlich behandelt. Eine strukturierte Arbeitsweise in ARCHICAD und eine durchdachte Vorlagedatei sind notwendige Voraussetzungen für automatisierte und einheitliche  Arbeitsabläufe im Büro.

Auch für Fortgeschrittene stellt das Modellieren im ARCHICAD einen wesentlichen Themenschwerpunkt dar und ergänzt entsprechend das umfangreiche Programm des Kurses.

Inhalt:

  • Attribute-Manager: Grundfunktionen und Migration der Attribute.
  • Globale Einstellungen in den Projekt-Präferenzen.
  • Automatische Erstellung von Listen mit Interaktiven Auswertungen.
  • Erstellung einer benutzerspezifischen Arbeitsumgebung.
  • Arbeitsablauf der Indexverwaltung.
  • Dateigröße im Zusammenhang mit dem Layoutbuch. Separates Layoutbuch.
  • Funktion und Einsatzbereiche der Hotlink-Module. Umgang mit Split-Level-Objekten.
  • Modellieren mit dem Freiflächen-Werkzeug
  • Sonderformat 3D-Dokument.
  • Roof-Maker in der Dachmodellierung.
  • Beispiele für das Erstellen eigener Objekte.
  • Exportformat BIMx.

Konditionen:

Regulär: 490,00 Euro zzgl. 19% MWSt. = 583,10 Euro

10 % Nachlass für GRAPHISOFT NORD GMBH Kunden mit ungekündigtem ArchiCARD Vertrag

Zahlung per Überweisung bis 3 Werktage vor Schulungstermin.
Bei einer kurzfristigen Absage behalten wir uns das Recht vor, 50% der Teilnahmegebühr zu berechnen.

Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine zweitägige Veranstaltung von 9:00 bis 15:00 Uhr (Mittagspause von 12:00 bis 13:00 Uhr).



Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.