Jetzt neu: Solibri Schulungen bei Graphisoft Nord

Solibri Kurs Hamburg
Auf vielfachen Wunsch haben wir unser Schulungsangebot erweitert und bieten nun auch Solibri-Schulungen an.

Der Solibri-Schnupperkurs richtet sich an alle, die Interesse am Arbeiten mit der BIM-Methodik haben und die grundlegenden Arbeitsweisen des Solibri Model Checkers kennen lernen möchten.

Im Solibri Model Checker Modul I lernen Sie, IFC-Modelle verschiedener Gewerke (z. B. Architektur, Tragwerksplanung, Haustechnik) zu laden, zu kontrollieren und zu prüfen. Durch ein Beispielprojekt erläutern wir Ihnen den Umgang mit Regelsätzen für routinemäßige Kontrollen und Überprüfungen.

-> Zur Anmeldung zum Solibri-Schnupperkurs

-> Zur Anmeldung zum Solibri Model Checker Modul I

ARCHICAD 20 – A fresh look at BIM

ARCHICAD 20GRAPHISOFT®, der führende Building Information Modeling (BIM) Software Entwickler für Architekten und Designer, hat heute die neueste Version seiner führenden BIM-Lösung angekündigt. ARCHICAD 20 bietet eine Reihe wichtiger Erneuerungen, die den Fokus auf das „I“ in BIM legen. Mit der neuen „flat-design“ Oberfläche setzt sich das Programm deutlich von den herkömmlichen BIM-Werkzeugen ab.

Alle Informationen zu den Neuerungen finden Sie hier.

Graphisoft stellt Grasshopper – ARCHICAD Live-Connection vor

Archicad Rhino Grasshopper Connection

Nach einem 6-monatigen öffentlichen Beta-Test, an dem weltweit über Tausend Architekten und Designer teilgenommen haben, präsentiert Graphisoft heute die Grasshopper-ARCHICAD Live Connection. Diese weltweit erste „live“-Connection ermöglicht Rhino/Grasshopper-Benutzern, eine zweiseitige Verbindung mit einer professionellen BIM-Software (ARCHICAD) herzustellen. Weitere Informationen und ein Video, in dem Jakob Andreassen, (BIM-Manager bei BIG) von den Vorteilen der Verknüpfung berichtet, sind auf graphisoft.com zu finden.

GRAPHISOFT Key Client Conference – #KCC 2016

KCC 2016Ungarn, Budapest 13.-14.Juni 2016

Mit rund 300 ausgewählten Teilnehmern aus aller Welt fand die diesjährige GRAPHISOFT KCC in Budapest, der Geburtsstätte von ARCHICAD, mit einer großen Live Präsentation statt. ARCHICAD 20 mit dem Titel: „A fresh look at BIM“ wurde per Livestream erstmalig weltweit der Öffentlichkeit präsentiert. 

GRAPHISOFT NORD war mit einigen Kunden ebenfalls anwesend und gratuliert dem Entwicklungsteam von GRAPHISOFT zu dieser beeindruckenden Präsentation. Neben Vorträgen u.a. von GRAPHISOFT-Gründer Gabor Bojar, CEO Viktor Vakonyi und verschiedenen ARCHICAD Anwendern aus der ganzen Welt, stand das Thema BIM im Mittelpunkt. Ob Fußballstadien in Brasilien, ganze Stadtteile in Australien oder die Villa Savoy in Lego (als BIM-Modell), die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten, über den Globus verteilt, erstaunte die Anwesenden.

Weiterlesen

Wir suchen Ihr Projekt!

Graphisoft Nord 2015Wir sind auf der Suche nach Architekturprojekten aus den Jahren 2014 bis 2016, die mit ARCHICAD umgesetzt worden sind. Für die interessantesten Projekte winkt die Chance auf Schulungsguthaben oder sogar ein iPad Air inkl. BIMx Pro.

Hochbau, Innenarchitekturprojekt oder Ingenieursbauwerk? Alle Projekte, egal ob An- oder Umbau, der Sanierung oder dem klassischen Neubau– sind für uns interessant!

Alle Informationen zu den Graphisoft Nord Kundenprojekten finden Sie hier.

 

COBie bestätigt ARCHICAD 100-prozentige Kompatiblität

Bei einem Test-Referenzprojekt, dasB ill East, der Entwickler von COBie,  gemeinsam mit dem britischen Architekturbüro Bond Bryan Architects durchgeführt hat, wurde die 100-prozentige COBie-Fähigkeit von ARCHICAD unter Beweis gestellt. Die zugehörige Veröffentlichung wird im Laufe dieses Jahres konkretere Anleitungen für den Datenaustausch bieten.

COBie steht für „Construction information exchange“ und stellt eine international anerkannte Datenspezifikation dar, mit der wertvolle integrierte Informationen während der Planungs- und Bauphase gesammelt und dann an den Gebäudebetreiber bzw. das Facility Management weiter gegeben werden können.

Zur Seite des Referenzprojektes

ARCHICAD STAR(T)EDITION 2016 erhältlich

ARCHICAD StarteditionDas neue Release der ARCHICAD STAR(T)EDITION ist ab sofort verfügbar. Die Software, die das gesamte Leistungsspektrum einer innovativen und leistungsstarken BIM-Lösung zu besonders günstigen Konditionen anbietet, konnte erneut weiter entwickelt und auf der Basis der ARCHICAD 19-Technologie optimiert werden. Die ARCHICAD STAR(T)EDITION 2016 verfügt über eine Reihe neuer Funktionen wie beispielsweise die automatische modellbasierte Verschneidung, eine verbesserte Arbeitsumgebung, optimierten PDF-Export, gesteigerte Prozessgeschwindigkeit durch Background-Processing und vieles mehr. Dabei konnte der außerordentlich günstige Preis für die Lösung, die besonders für kleine Büros und Berufsanfänger geeignet ist, gehalten werden.

Weitere Informationen auf Graphisoft.de